Blut-Tuning

Eigentlich sind Sie ja gesund....aber eigentlich sind Sie so müde, dass Sie kaum Ihre Arbeit schaffen, dass Sie sich ständig gestresst fühlen.Von all Ihren sportlichen Vorsätzen ist  nur noch der Gang zum Auto übrig geblieben.Und Ihre einzige Freude am Leben besteht darin, literweise Kaffee zu trinken und Schokolade, Kuchen und Chips  in sich hineinzustopfen.Und richtig gut geschlafen haben Sie schon lange nicht mehr.UInd Ihnen graust schon vor dem nächsten Winter mit seiner Kälte, Nässe und Dunkelheit, dem ständigen Müdesein und den häufigen Erkältungen…

Kennen Sie das? Und Sie würden das gerne ändern?

Dann könnte Ihnen Blut-Tuning helfen!

ya0s4916_33940388804_o

Dieser Begriff geht auf Dr. Ulrich Strunz zurück, der im Blut nicht nur die  „Drohwerte “ mißt – dazu gehören beispielsweise Cholesterin oder Harnsäure oder Triglyceride, – sondern auch die von ihm so genannten „Frohwerte“. Dazu gehören zum Beispiel Aminosäuren, dazu gehört das Gesamteiweiß, dazu gehören Magnesium und Vitamin D, aber auch Eisen und Zink oder Vitamin B12 oder Omega-3-Fettsäuren  und noch viele viele mehr!

Wenn wir keinen offensichtlichen Grund finden, warum dieser oder jener Wert bei Ihnen so niedrig ist, können diese essentiellen Stoffe neben einer für Sie passenden Ernährung als Nahrungsergänzungsmittel gezielt zugeführt werden. Damit wird die biologische Basis für Lebensfreude und Lebensenergie geschaffen!

Dafür brauchen wir etwas Blut, das ins Labor geschickt und dort analysiert wird. Zusammen mit Ihnen entscheide ich  dann, welche Werte gemessen werden sollen. Dann kann ich Ihnen die Kosten für die Laborwerte mitteilen. Patienten mit Heilpraktikerversicherung  können sich vorher informieren, was eventuell übernommen wird, gesetzlich Versicherte müssen selber zahlen.

Weitere Infos erhalten Sie auf den Homepages und in den Büchern von Dr. Strunz:

http://www.drstrunz.de/

https://www.strunz.com/